Bodenprojekt 2019

Im Jahr des Bodens - „Unser Schatz, lebendige Erde“

In der Saison 2019 widmen wir uns intensiv dem Element Boden.

Mit der Ausstellung „Leben unter unseren Füßen“ und den im Rahmen des Modellprojekts „Unser Schatz, lebendige Erde“ geplanten Aktionen, wollen wir viele Menschen in das Projekt einbinden, ihr Interesse für die Bedeutung der Böden im Ökosystem Erde wecken, umweltbezogenes Grundwissen erarbeiten und sie für einen nachhaltigen Bodenschutz gewinnen. Ein nachhaltiger Bodenschutz erfordert auch ein Umdenken in Bezug auf den eigenen Lebensstil. Das bedeutet: In unserer globalen Welt ist eine ganzheitliche Betrachtung der Thematik  unverzichtbar, denn die Degradierung der Böden, der Verlust der biologischen Vielfalt, der Klimawandel und die sozialen Ungerechtigkeiten in vielen Ländern der südlichen Erdhalbkugel sind Folgen unserer Konsumgesellschaft.

 

Damit uns das gelingt, bieten wir eine breite Palette an Veranstaltungen wie beispielsweise Multiplikatoren Schulungen, Workshops, Mitmachaktionen, Kunstprojekte, Konzepte für Kindergärten und Schulklassen, Führungen durch die Boden-Ausstellungen, Exkursionen und Ferienprogramme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap.